Chriesigugg, Chriesitschoopa (Kirschenkuchen)

Erstellt von am 5. Dezember 2012


Rezept 1 Chriesigugg (erzähltes Rezept eines alten Bäckers, undatiert):
500g Weggli einweichen in Milch, gut ausdrücken und durch ein Sieb passieren, 6 Eier mit 200g Zucker schaumig rühren, 1 abgeriebene Zitronenschale, wenig Zimt, 200g mit Wasser fein verriebene Mandeln dazu geben. Die eingeweichten Weggli nebst 2-3 Pfd entsteinten Kirschen dazugeben und mit 125g heisser Butter melieren. Die Form mit Zuckerteig belegen und mit Konfitüre bestreichen, den Rand mit Paniermehl bestreuen und die Masse einfüllen, im mittelheissen Ofen backen.

Statt Kirschen können auch Heidelbeeren verwendet werden.



Die Aufbereitung dieses Kochzettels wurde gesponsort von:
……………………………………… en Guetä !


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>