Holländer

Erstellt von am 9. November 2012


Holländer (Rezept aus Kochbuch 1920):
5 Eiweiss werden zu steifem Schnee geschlagen. Dann meliert man 120g geschälte, gemahlene und fein gesiebte Haselnüsse und 120g Zucker unter den Schnee. Mittelst Spritzsack und Sterntülle dressiert man auf ein zubereitetes Blech kleine Halbkugeln. Sie werden mit Zucker bestäubt und wie die Meringenmasse gebacken („Das Backen geschehe recht langsam und bei schwacher Hitze, der Ofen soll nicht ganz geschlossen werden, die Masse soll mehr trocknen als backen. Um vollständig ausgebacken zu sein, braucht sie 2-3 und noch mehr Stunden.“) Nach dem Backen setzt man je zwei Kugeln mit Konfitüre oder Marmelade zusammen und überzieht sie mit Vanilleglasur.

Die Aufbereitung dieses Kochzettels wurde gesponsort von:





………………………….. en Guetä !

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>