Schokoladebretzeli

Erstellt von am 3. November 2012


Schokoladebrezeln (aus Kochbuch von 1932):
100g Butter, 20g Kakao, 60g Zucker, 150g Mehl, 1 Eiweiss, Schokoladenglasur. – Die Butter wird schaumiggerührt, Zucker, Eiweiss, Kakao und Mehl rasch hineingeknetet und der Teig 2 Stunden zum Rasten beiseitegestellt. Dann werden bleistiftdicke Teigstreifen zu Brezeln geformt, diese im heissen Ofen schnell backen und, noch warm, mit Schokoladeglasur überstrichen.



Die Aufbereitung dieses Kochzettels wurde gesponsort von:
……………………………………… en Guetä !


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>