Schokoladentorte

Erstellt von am 23. Juni 2012


Rezept 1 (aus Kochbuch von 1932): 2 ganze Eier, 250g Mehl, 200g Zucker, 60g Butter, 1/4 Liter Milch, 60g Kakao, 1 Paket Backpulver, 1 Esslöffel Rum. – Butter, Eier und Zucker werden 10 Minuten lang schaumiggerührt, dann Kakao, Milch, das gesiebte Mehl, Backpulver und Rum hinzugefügt, die Masse in eine gefettete Springform gefüllt und in mässiger Hitze 40 Minuten gebacken. Nach dem Erkalten schneidet man die Torte einmal durch, füllt sie mit Schokoladencrème, setzt sie wieder zusammen und überzieht sie mit Schokoladenglasur.


Die Aufbereitung dieses Kochzettels wurde gesponsort von:
……………………………………… en Guetä !


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>