Älplermagronen

Erstellt von am 8. Mai 2012

Älplermagronen mit Schabziger 1938




Rezept 1: 4 L Wasser aufkochen und salzen, 4 Kartoffeln schälen und in kleine Würfeli schneiden, dem Wasser beigeben, 250g Hörnli beigeben und kochen. Wasser abgiessen. 250g Alpkäse reiben und lagenweise mit den Kartoffeln/Hörnli in einer Schüssel anrichten. 2 Zwiebeln in Ringe schneiden und in heisser Butter goldig braten. Über den Käsemagronen anrichten.

Rezept 2: 1/4 kg Kartoffeln in kleine Würfel schneiden und weich kochen, nach 5 Minuten 350g Hörnli beigeben und zusammen weich kochen. Eine Auflaufform ausbuttern und je eine Lage Kartoffel/Magronen und von 100g geriebenem Käse anrichten. 2 Zwiebeln in Ringe schneiden, in heisser 3 EL Butter anbraten, darüber gehen und im Backofen überbacken.



Die Aufbereitung dieses Kochzettels wurde gesponsort von:
……………………………………… en Guetä !


2 Responses to Älplermagronen

  1. Aerne-Vetsch Anni

    Gratulation,einfach super,bin zufällig auf diese Seiten gestossen und dann fast den ganzen Nachmittag mit grosser Freude die alten,teils noch bekannten Rezepte gelesen!!! Vielen Dank für die gute und schöne Arbeit.!! Gruss von einer nach Zürich ausgewanderten Grabserin

    • Doaz Mol

      Grüezi nach Zürich
      Mir ging’s ja umgekehrt, bin vom Raum Zürich nach Frümsen ausgewandert. Herzlichen Dank das grosse Kompliment.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>