Orangenmarmelade

Erstellt von am 5. Mai 2012


Rezept aus Kochbuch von 1927:

Zutaten: 1 kg Orangen, 1 1/2 Pfund Zucker, 1 1/2 Liter Wasser.

Zubereitung: Die Orangen, Frucht und Schale werden in feine Streifchen und Scheibchen geschnitten und dann mit dem Wasser aufs Feuer gesetzt und gekocht bis die Schale weich ist. Dann lässt man dies kalten, lässt den Brei ein paar Stunden stehen und setzt ihn mit dem Zucker aufs Feuer. Die Marmelade wird gekocht bis dieser steif wird, wenn man einen Tropfen Saft davon auf einen Teller gibt.


Die Aufbereitung dieses Kochzettels wurde gesponsort von:





………………………….. en guetä Z’morge !

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>