Omelettenteig

Erstellt von am 1. Mai 2012


Dieser Teig wird in mehreren Rezepten benötigt, deshalb hier separat aufgeführt:

Zutaten: 1/2 Pfund Mehl, 3 Eier, Milch oder 3/4 Milch und 1/4 Wasser, Salz.

Zubereitung: Das Mehl gibt man mit dem Salz in eine Schüssel und klopft die Eier dazu. Unter tüchtigem Rühren mit einer Holzkelle oder dem Schneebesesn giesst man soviel Milch hinzu, dass ein glatter ziemlich dünnflüssiger Teig entsteht.




Die Aufbereitung dieses Kochzettels wurde gesponsort von:



……………………………………… en Guetä !

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>