Maiskörnerplätzchen

Erstellt von am 7. März 2012


Der Mais wird nur frisch verwendet.

Zutaten:
2 Tassen frische Maiskörner
2 EL Mehl untermischen
1 EL Butter untermischen
wenig Salz beigeben
1 Ei verquirlen und alles mischen.
1 Tasse Milch aufkochen und den Maiskörnern unter rühren beigeben und die Masse zum Erkalten stellen.
wenig Mehl um aus der erkalteten Masse kleine Kuchen oder Plätzchen zu formen.
Fett erhitzen und die Plätzchen beidseitig darin braten.



Die Aufbereitung dieses Kochzettels wurde gesponsort von:
……………………………………… en Guetä !


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>