Apfelhälften gefüllt

Erstellt von am 28. Februar 2012


Zutaten:
1 kg Äpfel * *(von einer Sorte, die nicht so leicht zerkocht). Schälen, halbieren, Kernhaus ausstechen.
1/2 Pfd. Zucker
1L Wasser
Zitronensaft Zucker und Flüssigkeiten zusammen aufkochen, dann so viele halbe Äpfel in diesen Sirup legen, als nebeneinander Platz haben. Man dünstet sie weich, indem man sie einmal wendet. Nachdem alle Äpfel lagenweise gekocht worden sind, werden sie, die Höhlung nach oben, in eine breite Schale gelegt.
Weinbeeren Die Höhlungen mit dem inzwischen noch etwas eingekochten Zuckersirup und etlichen Weinbeeren füllen.




Die Aufbereitung dieses Kochzettels wurde gesponsort von:
……………………………………… en Guetä !



Ist beim o.g. Rezept kein Foto integriert, habe ich das Rezept noch nicht selber gekocht und somit meiner heiklen Bande auch noch nicht „zur Freigabe“ vorgesetzt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>