Kraut-Knöpfli

Erstellt von am 27. Februar 2012

rohes Kraut

rohes Kraut

gedämpftes Kraut

gedämpftes Kraut

Krautknöpfli servierbereit

Krautknöpfli servierbereit



Zutaten:
30g Fett erhitzen
1 kg weisser Kabis waschen, hobeln
1 Zwiebel schneiden, zusammen mit dem Kabis im Fett zugedeckt gut dämpfen
3 EL Essig darüber geben
bisschen Salz alles gut mischen, falls nötig 1 dl Wasser zugeben. Weich dämpfen. Kraut darf gut gewürzt sein.
250 g Mehl
bisschen Salz unters Mehl mischen
1 ½ dl Wasser zugeben
2 Eier anrühren, ins Mehl geben, glatt klopfen, ½ Stunde stehen lassen. Dann 2 Liter Wasser aufkochen, leicht salzen. Teig portionenweise durch den Knöpflihobel ins siedende Wasser geben. Solange ziehen lassen, bis die Knöpfli an die Oberfläche steigen. Mit einer Schaumkelle herausnehmen und direkt in eine vorgewärmte Schüssel geben.
Auf jede Lage Knöpfli eine Lage Kraut verteilen, zuoberst sollen Knöpfli sein.
1 Zwiebel fein schneiden
1 EL Butter Zwiebelschwitze bereiten und über die Kraut-Knöpfli geben.





Die Aufbereitung dieses Kochzettels wurde gesponsort von:
……………………………………… en Guetä !


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>