Löwenzahn-Sirup, Löwenzahn-Honig

Erstellt von am 30. April 2013


Rezept 1 (erzähltes Rezept):
4 Handvoll Löwenzahnblüten mit 1 Liter kaltem Wasser übergiessen, aufkochen, die Pfanne vom Herd ziehen und über Nacht ziehen lassen. Dann abfiltern, die Blüten gut auspressen, 1 kg Rohzucker und 1 Zitrone in Scheiben geschnitten beigeben, auf kleinem Feuer, ohne Deckel, so lange warm halten, bis genug Wasser verdunstet und die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Nicht kochen. Heiss in saubere Gläser abfüllen und gut verschliessen.

Rezept 2 (Kochbuch von 1917):
2-3 Handvoll Löwenzahnblüten putzen, in ¾ Liter Wasser 10 Minuten kochen, abfiltern, 1 kg Zucker und 1 Zitronenausgepresstes zugeben. Unter beständigem Rühren während einer halben Stunde köcheln lassen bis die Masse honigartig ist. Heiss in saubere Gläser abfüllen


Die Aufbereitung dieses Kochzettels wurde gesponsort von:
……………………………………… en Guetä !


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>