Ernährung bei Sodbrennen

Erstellt von am 2. April 2013

Allgemeines:
Langsam, ruhig und entspannt essen, gut kauen und gründlich einspeicheln.
Nicht zu heiss oder zu kalt essen oder trinken.
Bei Uebergewicht, dieses reduzieren.

Essen:
Starke Gewürze, Hülsenfrüchte und fettes Essen meiden.
Für mehrere Wochen auf vegetarische resp. Vollwert-Kost umstellen.
Kartoffeln, als Gschwellti, Salat oder Stock, sollen überschüssige Magensäure binden.
Nach dem Essen 2-3 Mandeln sehr gut kauen und schlucken.

Trinken:
Kaffe meiden! Auf Alkohol verzichten!
Nach der Mahlzeit ein Glas warme Milch langsam trinken oder 1-2 Löffel Naturjoghurt essen.
Ein Gläschen Rüeblisaft vor jeder Mahlzeit trinken.
siehe auch Mandelmilch

Diverses:
Mindestens vier Stunden vergehen lassen zwischen Abendessen und dem Schlafengehen. Bei negativem Stress Entspannungsübungen machen.
Mit dem Oberkörper erhöht liegen / schlafen.
Auf Nikotin verzichten.



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>